Es gibt mehr als ChatGPT – weitere praktische KI-Tools

Während ChatGPT zu den bekanntesten und vielseitigsten KI-Tools gehört, gibt es eine beeindruckende Vielfalt weiterer KI-Anwendungen, die unser Leben einfacher, produktiver sowie unterhaltsamer gestalten können und – richtig eingesetzt – für einen echten Produktivitätsschub sorgen. In unserem aktuellen Blogbeitrag stellen wir Ihnen einige dieser KI-Tools im Bereich Beauty, Content, Übersetzung, Bildbearbeitung und Musik vor und gehen auf die Besonderheiten der Tools ein.

 

Favorit ChatGPT: Der lernfähige Textroboter

Dem Textroboter ChatGPT ist es zu verdanken, dass Künstliche Intelligenz erstmalig von einer breiten Öffentlichkeit genutzt werden kann. Entwickelt wurde die Software vom amerikanischen Unternehmen OpenAI, das seit 2009 mit dem Branchenriesen Microsoft kooperiert. ChatGPT ist in der Lage, komplexe Antworten auf ganz spezifische Fragen zu liefern. Nach Aufforderung verfasst ChatGPT u.a. umfangreiche Texte, kreative Gedichte, erzählt Witze oder schlägt Domains für die Einrichtung einer Webseite vor.

Während die Version GPT3.5 keinen Zugriff auf das Internet hat und seine Antworten auf der Grundlage einer riesigen Datenmenge generiert, mit der es trainiert wurde, greift GPT4 auf das Internet zu. Die Entwickler nutzen ein sogenanntes „autoregressessives Sprachmodell“, das natürlich klingende Antworten generiert. Doch Vorsicht ist geboten: Stößt das Tool an seine Grenzen, werden Wissenslücken automatisch aufgefüllt. Dabei kommt es vor, dass Falschinformationen geliefert werden. Die genannten Fakten sollten aus diesem Grund immer überprüft werden.

 

Bilder generieren mit Dall-E 2

Ebenfalls aus der Softewareschmiede von OpenAI stammt das KI-Tool Dall-E 2, das wie ChatGPT3.5 weitestgehend kostenlos genutzt werden kann. Nutzer geben eine Beschreibung in das dafür vorgesehene Suchfeld ein und das Tool erzeugt aus dieser Beschreibung ein Bild in 2D oder 3D. Je genauer die Beschreibung ist, desto besser ist das Ergebnis. Es ist möglich, das Ergebnis zu verifizieren, etwa indem ein bestimmter Kunststil wie „realistisch“ vorgegeben wird.

Jedes von Dall-E 2 generierte Bild ist ein Unikat und in dieser Form noch nicht vorhanden. Wer die Software nutzt, kann Webseiten auf einzigartige Weise illustrieren und muss nicht auf Bilddatenbanken wie Pixabay oder iStockphoto zurückgreifen. Für Designer und Kreativmanager öffnen sich mit Dall-E 2 ganz neue Möglichkeiten.

 

Präsentation in neuem Look mit Beautiful.ai

Präsentation leicht gemacht heißt es mit dem KI-Tool Beautiful.ai. Es kombiniert die Vorteile einer Präsentationssoftware mit Künstlicher Intelligenz. Die Integration von PowerPoint ist möglich und im Handumdrehen erstellen Sie professionelle Präsentationen, die sauber gearbeitet sind. Das manuelle Anpassen von Schriftgrößen und Zeilenabständen gehört mit Beautiful.ai der Vergangenheit an. Hinterlegt sind zwar zahlreiche Layouts, doch jedes Design richtet sich an Vorbildern für gelungene Präsentationen aus.

 

Rechtschreib- und Grammatikfehler aufspüren mit LanguageTool

LanguageTool ist ein kostenloses und quelloffenes KI-Werkzeug zur Überprüfung von Grammatik, Stil und Rechtschreibung. Es kann Texte korrigieren oder umformulieren und Fehler aufspüren, die eine einfache Rechtschreibprüfung nicht erkennt, da diese nur nach Abweichungen von der Norm sucht. LanguageTool kann online oder offline verwendet werden und bietet verschiedene Möglichkeiten zur Integration in andere Anwendungen. Die Basisversion bietet einen beachtlichen Funktionsumfang und kann kostenlos genutzt werden.

 

Perfekte Übersetzungen mit Deepl

Beim professionellen Übersetzungstool Deepl steckt der Hinweis auf KI-Power bereits im Namen, denn der Name steht für Deep Learning. Die Übersetzungsqualität ist hervorragend, bei einer sehr hohen Geschwindigkeit. Deepl achtet auf gute Verständlichkeit und spaltet Schachtelsätze bei Bedarf in kürzere Sätze auf. Derzeit wird eine Übersetzung in 31 Sprachen angeboten. In der Basisversion ist die Übersetzung auf 31 Zeichen beschränkt. Das KI-Tool ist in der Lage, PDF-, Word- und PowerPoint-Dateien zu übersetzen und ganze Texte umzuschreiben.

 

Text erstellen aus Audio-Dateien mit Fireflies.ai

Ein stundenlanges Business-Meeting erfordert in der Regel einen Protokollanten, der die Diskussionen und Präsentationen schriftlich erfasst. Mit Fireflies wird das Protokoll überflüssig, denn das KI-Tool ist in der Lage, Stimmen aus Meetings oder Audio-Dateien in Text zu verwandeln. Nach der Verarbeitung liegen die wichtigsten Besprechungspunkte aus dem Meeting in schriftlicher Form vor. Außerdem kann die App To-Do-Listen generieren und die wichtigsten Infos markieren. Die Basisversion ist kostenlos.

 

Individualisierte Musik mit Brain.fm

Stress, Konzentrationsschwäche und Schlafmangel einfach mit individualisierter Musik bekämpfen – das verspricht brain.fm. Das KI-Tool erstellt Musikstücke, die optimal auf das menschliche Gehirnwellenmuster abgestimmt sind und nutzt dafür unter anderem Erkenntnisse aus der Neurologie. Das Tool kombiniert Instrumente, Melodien, Akkorde und Harmonien so, dass sie exakt zum Musikkonsumenten passen. Als Ergebnis sollen sich Entspannungszustände einstellen, die durch die Beeinflussung der Gehirnaktivität erreicht werden.

Sie möchten von einem eigenen KI-Tool in Ihrem Unternehmen profitieren? Dann nutzen Sie beispielsweise einen Chatbot, der Ihre Kunden rund um die Uhr zu allen wichtigen Fragen beraten kann. Gern erstellen Ihnen die Experten der Digitalagentur Webgalaxie bei Leipzig ein individuelles Angebot und freuen sich auf Ihre Anfrage!

 

Kontakt

Was dürfen wir für Sie tun?

Wir freuen uns über Ihre Anfrage!






    *Ich bestätige, dass ich über 16 Jahre alt bin und stimme zu, dass meine Angaben aus dem Kontaktformular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Die Daten werden nach abgeschlossener Bearbeitung Ihrer Anfrage gelöscht. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@w3u.one widerrufen. Weiteres entnehmen Sie der Datenschutzerklärung. Weiteres entnehmen Sie der Datenschutzerklärung.